Die Logbuch App fĂŒr Dein Android GerĂ€t kommt!

Update 19. Mai 2024 Veröffentlichung im Google Play Store!!!

Es ist soweit, die Logbuch App kann endlich im Play Store gekauft werden! Heute ist es noch die Version 1.0 Build 14 (kann man in der App in den Einstellungen ganz unten sehen), und ich habe Build 15 in den Review gegeben, ich denke also morgen sollte diese (eigentlich von mir geplante) Version veröffentlicht werden. Weitere Release Update werden dann im Play Store folgen.

Der Preis ist mit ca. 6 Euro noch deutlich gĂŒnstiger als die iOS Version. Es fehlen aber auch noch einige Funktionen im Vergleich, ich werden hier bald eine Übersicht erstellen, damit man sieht welche Funktionen noch fehlen und in den folgenden Updates geplant sind.

Update 02. Mai 2024 (Build 15 noch in Entwicklung, kommt aber bald)

Einige UI Elemente werden noch mal auf Materials 3 Design umgestellt. Außerdem kann man LogbĂŒcher nun auch löschen, die App Bar hat nun immer den richtigen Titel passend zum UI.

Update 30. April 2024 (Build 14 im geschlossenem Test verfĂŒgbar nach Freischaltung im Play Store)

Nun sind auch alle Icons mit guten Kontrastwerten und einheitlichen Farben!

Update 26. April 2024 (Build 13 im geschlossenem Test verfĂŒgbar nach Freischaltung im Play Store)

UnterstĂŒtzung der Dynamic Colors eingebaut, es sollte jetzt keine Kontrastprobleme mehr beim Dark Mode geben und auch alle Farbtöne hĂ€ngen von den Android Wallpaper Einstellungen ab. Noch fehlen aber die ganzen Icons

Update 20. April 2024 (Build 12 im geschlossenem Test verfĂŒgbar nach Freischaltung im Play Store)

Die erste Version die im Play Store veröffentlicht werden soll ist nun seit heute bei Google im Review um danach den geschlossenen Test durchfĂŒhren zu können. Dieser ist voraussetzung fĂŒr die Veröffentlichung im Play Store. Vielen Dank schon mal an alle Tester bis hier hin 👍😃

Update 14. April 2024 (Build 11 im Play Store)

Der PDF Export geht!!! (Die Konfiguration der Schriftart, ob nur manuelle EintrÀge, welche TextelÀnge noch neben dem Eintrag angezeigt wird, folge im kommenden Update)

Update 11. April 2024 (Build 10 im Play Store)

Neu in diesem Build:

Update 2. April 2024 (Build 9 im Play Store)

Neu fertig geworden: Bearbeiten der Ressourcen (Wassertank, Treibstofftanks, Batterien, etc.) und Skipperhandbuch verfĂŒgbar und POIs und WartungseintrĂ€ge (mit und ohne FĂ€ligkeit) anlegen.

Update 29. MĂ€rz 2024 (Build 8 im Play Store)

Es ist nun der Export neben GPX auch als KML und CSV möglich. Außerdem sind die Quickmanöver jetzt vollstĂ€ndig implementiert. Ihr könnt eigene anlegen, und auch die Reihenfolge in den Einstellungen anpassen. Hier mal wieder ein Stand der gesamten Tabelle:
Tab in der AppWas schon funktioniertWas noch fehlt
1. Log
  • Autoaufzeichung starten
  • Status Ă€ndern
  • Eintrag anlegen
  • GPS Position und Genauigkeit
  • App Bar noch fertiger ;-) (Autoaufzeichnung kann mit Tippen auf die GPS Position gestartet und gestoppt werden
  • Such und Filterfunktion
1. Log > Eintrag
  • Alle Werte werden angezeigt
  • Man kann einen Eintrag löschen
  • Bearbeiten von Zeit, Zeitzone, Positionstext, KÜG, FÜG, Wassertiefe, Status (Segeln, Anker, etc.), Betriebsstunden des Motors, Logge, Freitext, Wetterzustand, Luftdruck, Temperatur, Windrichtung
  • Foto hinzufĂŒgen zum Eintrag
  • Ändern zwischen manuell/auto-Eintrag
  • Bearbeiten von Positionskoordinaten, Windgeschwindigkeit, Bewölkung, Wassertemperatur, Wellenhöhe, Niederschlag
  • Ressourcen (Frischwasser, Kraftstoff, etc) und Datenbank Operationen (WartungseintrĂ€ge)
2. Karte
  • Der Törn wird angezeigt
  • Man kann auf den Törn mit einem Klick zoomen
  • Open Sea Map Overlay
  • Wechsel zwischen Satellit und normaler Karte
  • Anzeige der eigenen Position und Möglichkeit dort hinzu-zoomen
  • Filtern nach Tagen
  • Farbe des Tracks nach Geschwindigkeit oder Status
  • Tippen auf den Track um zum Eintrag zu kommen
3. Statistik
  • Es geht eigenltich alles, inzwischen sind die Charts auch schöner, da war vorher noch ein Fehler drin.
  • außer der Export als Text
4. Hilfswerkzeuge
  • Es geht der Export als CSV, GPX, KML
  • Export als PDF
  • Löschen von mehreren EintrĂ€gen
  • Anzegen der fölligen Wartungen
  • Skipperhadbuch
5. Einstellungen
  • Support (also mich) kontaktieren
  • Einstellungen zu Autoaufeichnung (nach wie viel Seemeilen/Zeit) jeweils ein Eintrag erstellt werden soll
  • LogbĂŒcher anlegen und wechseln
  • Einheiten Ă€ndern (Seemeilen oder Kilometer, Fuß oder Meter, etc.)
  • Den Logbuch Sync konfigurieren und verwenden
  • Datenquellen auswĂ€hlen (noch ohne NMEA, auch wenn es schon ausgewĂ€hlt werden kann)
  • Automatische aufzeichnung auch von hier starten, falls jemand den Knopf mit der GPS Position im Log Tab nicht findet
Features generell (kein eigener Tab)
  • Wetter aus dem Internet wird geladen
  • Geocoding: z.B. 2 NM östlich Marina XY
  • Logbuch Sync (auch zu und von iOS)


Update 28. MĂ€rz 2024 (Build 7 im Play Store)

Ich habe etwas aufgerĂ€umt, somit sollte jetzt fĂŒr alle neuen Nutzer die Anleitung weitestgehend stimmen und auch fĂŒr Android zutreffen, (auch wenn die Screenshots von iOS sind). Außerdem neu:

Update 27. MĂ€rz 2024 (Build 6 im Play Store)

Dieser Schritt hat etwas lĂ€nger gedauert, dafĂŒr geht jetzt der Logbuch Sync ĂŒber mehrere GerĂ€te (auch von und zu iOS GerĂ€ten).

Update 18. MĂ€rz 2024 (Build 5 im Play Store)

Über das Wochenende kam dann noch dazu: Neue User Interfaces fĂŒr das Ändern von: Lat/Lon, Bewölkung, Niederschlag, Wassertemperatur, Wellenhöhe und Windgeschwindigkeit

Update 15. MĂ€rz 2024 (Build 4 im Play Store)

Tester gerne weiter bei mir melden!
Tab in der AppWas schon funktioniertWas noch fehlt
1. Log
  • Autoaufzeichung starten
  • Status Ă€ndern
  • Eintrag anlegen
  • GPS Position und Genauigkeit
  • App Bar fertig
  • Such und Filterfunktion
1. Log > Eintrag
  • Alle Werte werden angezeigt
  • Man kann einen Eintrag löschen
  • Bearbeiten von Zeit, Zeitzone, Positionstext, KÜG, FÜG, Wassertiefe, Status (Segeln, Anker, etc.), Betriebsstunden des Motors, Logge, Freitext, Wetterzustand, Luftdruck, Temperatur, Windrichtung
  • Foto hinzufĂŒgen zum Eintrag
  • Ändern zwischen manuell/auto-Eintrag
  • Bearbeiten von Positionskoordinaten, Windgeschwindigkeit, Bewölkung, Wassertemperatur, Wellenhöhe, Niederschlag und Ressourcen (Frischwasser, Kraftstoff, etc)
2. Karte
  • Der Törn wird angezeigt
  • Man kann auf den Törn mit einem Klick zoomen
  • Open Sea Map Overlay
  • Wechsel zwischen Satellit und normaler Karte
  • Anzeige der eigenen Position und Möglichkeit dort hinzu-zoomen
  • Filtern nach Tagen
  • Farbe des Tracks nach Geschwindigkeit oder Status
  • Tippen auf den Track um zum Eintrag zu kommen
3. Statistik
  • Es geht eigenltich alles
  • außer der Export als Text
4. Hilfswerkzeuge
  • Es geht der Export als CSV (der geht aber noch im Tab Log im Debug MenĂŒ)
  • Alles andere fehlt noch, also auch der Export als PDF
5. Einstellungen
  • Support (also mich) kontaktieren
  • Einstellungen zu Autoaufeichnung (nach wie viel Seemeilen/Zeit) jeweils ein Eintrag erstellt werden soll
  • LogbĂŒcher anlegen und wechseln
  • Einheiten Ă€ndern (Seemeilen oder Kilometer, Fuß oder Meter, etc.)
  • Datenquellen auswĂ€hlen (noch ihne NMEA, auch wenn es schon ausgewĂ€hlt werden kann)
  • Alles andere fehlt noch
Features generell (kein eigener Tab)
  • Wetter aus dem Internet wird geladen
  • Geocoding: z.B. 2 NM östlich Marina XY

Update 9. MĂ€rz 2024

Die Entwicklung schreitet voran, ich habe den aktuellen Stand mal aktualisiert. Tester gerne weiter bei mir melden!
Tab in der AppWas schon funktioniertWas noch fehlt
1. Log
  • Autoaufzeichung starten
  • Status Ă€ndern
  • Eintrag anlegen
  • GPS Position und Genauigkeit
  • App Bar fertig
  • Such und Filterfunktion
1. Log > Eintrag
  • Alle Werte werden angezeigt
  • Man kann einen Eintrag löschen
  • Bearbeiten von Zeit, Zeitzone, Positionstext, KÜG, FÜG, Wassertiefe, Status (Segeln, Anker, etc.), Betriebsstunden des Motors, Logge, Freitext
  • Foto hinzufĂŒgen zum Eintrag
  • Ändern zwischen manuell/auto-Eintrag
  • Bearbeiten von Positionskoordinaten, Wetterwerten, und Ressourcen (Frischwasser, Kraftstoff, etc)
2. Karte
  • Der Törn wird angezeigt
  • Man kann auf den Törn mit einem Klick zoomen
  • Open Sea Map Overlay
  • Wechsel zwischen Satellit und normaler Karte
  • Filtern nach Tagen
  • Farbe des Tracks nach Geschwindigkeit oder Status
  • Tippen auf den Track um zum Eintrag zu kommen
3. Statistik
  • Es geht eigenltich alles
  • außer der Export als Text
4. Hilfswerkzeuge
  • Es geht der Export als CSV (der geht aber noch im Tab Log im Debug MenĂŒ)
  • Alles andere fehlt noch, also auch der Export als PDF
5. Einstellungen
  • Support (also mich) kontaktieren
  • Einstellungen zu Autoaufeichnung (nach wie viel Seemeilen/Zeit) jeweils ein Eintrag erstellt werden soll
  • LogbĂŒcher anlegen und wechseln
  • Einheiten Ă€ndern (Seemeilen oder Kilometer, Fuß oder Meter, etc.)
  • Alles andere fehlt noch
Features generell (kein eigener Tab)
  • Wetter aus dem Internet wird geladen
  • Geocoding: z.B. 2 NM östlich Marina XY

Update 11. Februar 2024

Es wird nun alles konkreter, und ich kann euch hier auch schon die ersten Screenshots zeigen:

Ich habe mir auch Gedanken ĂŒber die UnterstĂŒtzung der Tester gemacht. Ich denke es ist sinnvoll freiwillige Tester so frĂŒh wie möglich einzubinden. Und der Punkt ist aus meiner Sicht jetzt gekommen! Damit Du aber fĂŒr Dich entscheiden kannst ob der aktuelle Stand fĂŒr Dich als Tester in Frage kommt hier eine kleine Übersicht (verglichen zur bestehenden iOS Version) was schon unter Android funktioniert und was noch nicht. Wenn Du also heute schon Interesse hast melde Dich bei mir. Aktuell befindet sich mein Entwickler Account bei Google im Review, ich denke also bald die ersten Tests an einen geschlossenen Teilnehmerkreis veröffentlichen zu können!
Tab in der AppWas schon funktioniertWas noch fehlt
1. Log
  • Autoaufzeichung starten
  • Status Ă€ndern
  • Eintrag anlegen
  • GPS Position und Genauigkeit
  • UI Finalisierung, teilweise noch Dummy Icons, und auch die App Bar oben ist noch nicht final designt
  • Such und Filterfunktion
1. Log > Eintrag
  • Alle Werte werden angezeigt
  • Man kann einen Eintrag löschen
  • Freitext bearbeitbar
  • Positionstext bearbeitbar
  • Foto hinzufĂŒgen zum Eintrag
  • Ändern zwischen manuell/auto-Eintrag
  • Alle anderen Werte (z.B. Position, Wetter, Tankinhalte, etc.) können noch nicht bearbeitet werden
  • UI Finalisierung
2. Karte
  • Der Törn wird angezeigt
  • Man kann auf den Törn mit einem Klick zoomen
  • Open Sea Map Overlay
  • Wechsel zwischen Satellit und normaler Karte
  • Filtern nach Tagen
  • Farbe des Tracks nach Geschwindigkeit oder Status
  • Tippen auf den Track um zum Eintrag zu kommen
3. Statistik
  • Es geht eigenltich alles
  • außer der Export als Text
4. Hilfswerkzeuge
  • Es geht der Export als CSV (der geht aber noch im Tab Log im Debug MenĂŒ)
  • Alles andere fehlt noch, also auch der Export als PDF
5. Einstellungen
  • Support (also mich) kontaktieren
  • Einstellungen zu Autoaufeichnung (nach wie viel Seemeilen/Zeit) jeweils ein Eintrag erstellt werden soll
  • LogbĂŒcher anlegen und wechseln
  • Einheiten Ă€ndern (Seemeilen oder Kilometer, Fuß oder Meter, etc.)
  • Alles andere fehlt noch
Features generell (kein eigener Tab)
  • Wetter aus dem Internet wird geladen
  • Geocoding: z.B. 2 NM östlich Marina XY

Stand aus Juli 2023

Ja, es ist soweit, sie wird kommen, das wird aber leider noch etwas dauern!

Planung

Ich plane in eine erste Version fĂŒr 2024! Es ist auch möglich das die erste Version nicht den vollen Funktionsumfang bietet, dafĂŒr aber verfĂŒgbar ist 😉.

Ich will informiert werden wenn die Android Version verfĂŒgbar ist

Wenn Du auf dem Laufenden bleiben möchtest und ĂŒber den Start der Android-Version informiert werden möchtest, schicke mir bitte eine Nachricht, und lass mich wissen, ob Du am finalen Release oder auch schon als Beta Tetster aktiv sein willst?

Hintergrund

Die iOS-Version der Logbuch-App hat bereits viele Segler begeistert, und ich habe unzĂ€hlige positive RĂŒckmeldungen von Nutzern erhalten, die vielfĂ€ltigen Funktionen schĂ€tzen. In letzter Zeit gabe es auch immer mehr Fragen nach einer Android Version. Nun darum möchte ich allen Android Nutzern die Möglichkeit geben, auch von den Vorteilen der Logbuch App zu profitieren!

Danke schon mal

Ich danke euch allen fĂŒr eure anhaltende UnterstĂŒtzung und freue mich darauf, schon hoffentlich bald die Android-Version unserer Logbuch-App prĂ€sentieren zu dĂŒrfen. Haltet die Segel gesetzt, oder den Tank voll (fĂŒr die Motorboot-fahrer😉) und seid bereit fĂŒr ein besseres Segelerlebnis auch unter Android!